Unterhalt | Concept2

Unterhalt

Täglich

Reinige täglich den Sattel, den Handgriff, die Trittfläche und das Schwundgradgehäuse mit einem Stück Stoff und Reinigungsmittel direkt nach dem Gebrauch. Verwende kein Bleichmittel und auch kein abrasives Reinigungsmittel

Alle 250 Gebrauchsstunden

  • Prüfe, ob der Kurbelarm fest an der Kurbelachse befestigt sind. Ziehe die Befestigungsschrauben wenn notwendig mit einem T27 Schraubenschlüssel (im Lieferumfang enthalten) nach.
  • Prüfe alle Schrauben und Muttern auf guten Halt.
  • Prüfe mit einer Taschenlampe, ob es Staub im Gehäuse vom Schwungrad hat. Saug den Staub wenn notwendig aus. Verifiziere die Kalibration nach der Reinigung. Gehe dazu im Bildschirm: Hauptmenü > Mehr Optionen > Einstellungen > Kalibration

Falls notwendig

Prüfe den Halt der Sitzstange. Die Sitzstange sollte nut mit leichtem Druck gut nach oben und unten verstellbar sein. Die Sitzstange kann mit einem Halbzoll Schlüssel adjustiert werden. Achte darauf, nicht zu fest anzuziehen.