Griffvarianten

Wir bieten unsere Skulls und Riemen mit Griffen aus Holz oder Verbundstoff an.

Wählen Sie zuerst Ihren Griff aus und danach die Griffummantelung

Zu dem Griff, den Sie auswählen, benötigen Sie die passende Ummantelung. Die Auswahl der Griffummantelung hängt von der Schaft- und Griffwahl ab. Der Durchmesser der Ummantelung ist abhängig von dem Griff oder der Kombination aus Griff/Griffummantelung, für die Sie sich entscheiden. Wählen Sie also zuerst einen Griff aus und schauen Sie sich anschließend unsere Skullgriff- oder Riemengriffummantelungen an. Wir bieten ebenfalls Holzgriffe ohne Ummantelung an.

Verbundgriffe

Der Verbundgriff ist der leichteste Griff in unserem Sortiment und ist sowohl für Riemen als auch für Skulls erhältlich. Der Verbundgriff kann mit Rudern in fester oder verstellbarer Länge kombiniert werden.

Längenverstellung

Beim Verstellsystem kommt ein Verbundgriff zum Einsatz, der über einen um 5 cm verstellbaren Außengriff verfügt.

Merkmale:

  • Längenverstellung in 3 einfachen Schritten.
  • Redundantes Design für mehr Sicherheit: Der Außengriff ist fest mit dem Griffkern verbunden, damit ein Verdrehen verhindert wird.
  • Stufenlose Einstellung innerhalb des 5 cm grossen Verstellbereichs. Jede Drehung der Stellschraube führt zu einer Längenänderung von etwa 0,25 cm.
  • Markierung am Griff zeigt die Gesamtlänge des Ruders in Zentimetern an.
  • Einfacher Austausch von abgenutzten Griffen oder beschädigten Bauteilen.
  • Spannungsarme, wackelfreie Verbindung hält selbst starker Beanspruchung stand und verlängert die Lebensdauer des Griffes.

Griffe mit fester Länge

Verbundgriffe mit fester Länge sind wie folgt erhältlich:

  • Verbundgriffe mit fester Länge werden für Riemen in einer Größe angeboten. Dieser Option gibt es nicht beim Skinny Schaft.
  • Dünn oder mittel für Skulls.

Sie sollten Griffe mit fester Länge nur dann wählen, wenn Sie sicher sind, dass Sie die Gesamtlänge auf keinen Fall verstellen wollen.

Holzgriffe

Unseren traditionellen Lindenholzgriff gibt es nur bei Rudern mit fester Länge. Der Holzgriff ist mit den folgenden Durchmessern bei Riemen erhältlich: klein (39 mm), mittel (42 mm) oder groß (45 mm). Holzgriffe gibt es bei Skulls auf Sonderwunsch.