Training

SkiErgDer SkiErg ist leicht zu bedienen. Sobald Sie die Grundlagen gelernt haben, steht der Verwirklichung Ihrer Fitnessziele nichts mehr im Wege. Verwenden Sie die Tipps und Ressourcen in diesem Abschnitt, um das Maximum aus Ihrem SkiErg herauszuholen.

Die richtige Technik erlernen

Vor Ihrer ersten Trainingseinheit, sollen Sie sich die Zeit nehmen, sich sowohl unser Technikvideo als auch unsere Technikseite anzuschauen. Wenn Sie die richtige Technik vom Anfang an erlernen, werden Sie langfristig besser und schneller Skilaufen können. Es wird Ihnen auch helfen, Verletzungen zu vermeiden und eine schlechte Technik zu entwickeln, die Sie sich später nur schwer abgewöhnen können.

Bilden Sie sich selbst weiter

Sich mit grundlegenden Themen, wie Gymnastik, Atemtechnik und der Wirkung der Luftklappeneinstellung vertraut zu machen, ist der Schlüssel zu Ihrem langfristigem Erfolg. Sie finden viele tolle Informationen unter Tipps und allgemeine Informationen. Wir empfehlen Ihnen sich hierfür etwas Zeit zu nehmen.

Fortschritt überwachen

Ihre Fortschritte zu überwachen ist eine der besten Methoden, motiviert zu bleiben und Ihre Ziel zu erreichen. Wir empfehlen Ihnen, sich ein Online-Logbuch bei concept2.com anzulegen mit dem Sie alle Ihre Trainingseinheiten aufzeichnen können. Sie können das Logbuch auch dazu nutzen, Ihren Fortschritt in unserem Million Meter Club zu überprüfen. Zudem haben Sie die Gelegenheit zur Teilnahme an den verschiedenen sportlichen Herausforderungen, die wir während des Jahres anbieten. Wenn Sie Ihr Online-Logbuch lieber in Papierform hätten, kontaktieren Sie uns unter: +494041928390 oder info@concept2.de

Mit einem Partner trainieren

Wenn Sie einen Trainingspartner haben, wird es Ihnen viel leichter fallen, sich an Ihren neuen Trainingsplan zu halten. Sie können die Trainingspartner Option auf unserer Log-Buch-Seite verwenden, um Ihre Trainingsdaten mit denen Ihres Trainingspartners zu vergleichen.

Trainingsumfang langsam steigern

Auch wenn Sie nach Ihrem ersten SkiErg Training voller Begeisterung sind, sollten Sie der Versuchung widerstehen, am Anfang zu viel zu trainieren. Legen Sie den Fokus lieber auf eine gute Technik und einen stetigen Rhythmus. Im Abschnitt "Tipps und allgemeine Informationen" finden Sie Ideen für Ihre ersten Trainingseinheiten.